22. Februar - Faschingsumzug Arnstadt

Werte Fahrgäste,

aufgrund des Faschingsumzuges kommt es zu kurzzeitigen Beeinträchtigungen im Linienverkehr.

In der Zeit von 11.00 bis 13.30 Uhr können die Haltestellen Alte Feldstraße, Abzweig Rosenstraße, Diesterwegstraße, Goethestraße, Lessingstraße, Ohrdrufer Straße, Schönbrunn und Schönbrunnstraße nicht bedient werden.

Die Haltestellen Am Kesselbrunn, Eintracht und Karl-Liebknecht-Straße können bereits ab 10.00 Uhr nicht mehr angefahren werden.

Der Bustreff wird während der Veranstaltung in die Bahnhofstraße verlegt.

Alle Veränderungen sind im rechts aufrufbaren Fahrplan aufgeführt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

17. Februar - Baustellenfahrplan Linie 352

Werte Fahrgäste,

ab Montag, den 17. Februar 2020 verkehrt die Linie 352 wieder nach Baustellenfahrplan.

Bitte beachten Sie die Veränderungen, insbesondere die veränderten Umstiegszeiten der Linie 302 in Plaue und der Linie 301 in Gräfenroda.

Hier finden Sie die gültige Fahrplantabelle im PDF-Format.

17. Februar - Erweiterung der Linie 3 nach Apfelstädt

Werte Fahrgäste,

ab Montag, den 17 Februar verkehrt die Fahrt 7:07 ab Rudisleben (7:15 Erfurter Kreuz) von Neudietendorf weiter bis Apfelstädt.

Ein Umstieg in die Linien der VLG ist somit nicht mehr nötig.

Hier finden Sie die gültige Fahrplantabelle im PDF-Format.

 

Fahrplanwechsel

Bitte beachten Sie den Fahrplanwechsel am 15.12.2019. Hier finden Sie die dann gültigen Fahrplantabellen im PDF-Format.

Bitte beachten Sie weiter,
dass am 24. und 31. Dezember 2019
die Busse wie Samstags verkehren.

Busfahrgäste spenden für Kinderhospiz Mitteldeutschland

Ein Geschenk zum Nikolaus gab es für das Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Im Rahmen des Aktionstags „Bus total! Ein Tag! Ein Euro!“ am 10. Oktober 2019 spendeten die Fahrgäste von vier Thüringer Regionalbusunternehmen insgesamt 934,37 Euro für die Arbeit des Hospizes.

Spendenboxen befanden sich in vielen Linienbussen und Servicecentern der Busunternehmen:

  • IOV Omnibusverkehr GmbH Ilmenau (Ilm-Kreis)
  • KomBus GmbH (Saale-Orla-Kreis, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt)
  • Verkehrsunternehmen Wartburgmobil (VUW) gkAöR (Stadt Eisenach und Teile des Wartburgkreises)
  • Verwaltungsgesellschaft des ÖPNV Sömmerda mbH (Landkreis Sömmerda)

 

„Wir freuen uns, dass die Fahrgäste die Spendenaktion erneut so gut angenommen haben und mit dem gespendeten Geld schwerkranke Kinder und ihre Familien unterstützt werden können. Herzlichen Dank!“, sagte Tilman Wagenknecht, Geschäftsführer von Bus & Bahn Thüringen e.V., dem Initiator des Ein-Euro-Tages.

Nikolaus im Rentierbus

Auch in diesem Jahr zogen die IOV-Nikoläuse durch den Ilm-Kreis und verteilten kleine Aufmerksamkeiten in unseren Bussen. Am Bustreff in Arnstadt trafen sie sich.

Es war ein aufregendes, arbeitsreiches und turbulentes Jahr. Vieles hat sich verändert, vieles ist geblieben...vor allem Sie als unsere Fahrgäste, wofür wir Ihnen von Herzen danken.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Vorweihnachtszeit und ein friedvolles Weihnachtsfest. Bleiben Sie uns auch weiterhin treu.

Herzlichst Ihr Team der IOV

Wir suchen Sie!

Wir stellen ein und suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als:

 

Unsere neue Kundenzeitung omni November 2019 ist verfügbar.

Hier können Sie die November - Ausgabe unserer Fahrgastzeitung omni downloaden.

Inhalt:

  • Gute Ausbildung und garantiert ein Job
  • Entspannt fahren und Flair genießen
  • Der Fahrplan und die Verkehrswende
  • Bis zur nächsten staatlichen Schule
  • Gültiger Fahrschein ist Pflicht
  • Zeitkarten anerkennen
  • Nur wenige Änderungen
  • Quereinsteiger und Lehrausbildung

Ausflüge mit Bus und Bahn

Ausflüge mit Bus und Bahn

Unsere neue Ausflugsbroschüre „Ausflüge mit Bus und Bahn“ ist da! Die verschiedenen Regionen Thüringens locken mit zahlreichen Attraktionen und Highlights – nicht nur der Ilm-Kreis ist vertreten. Schauen Sie hinein und holen Sie sich Anregungen für schöne Ziele inklusive Tipps für die stressfreie und entspannte Anreise mit dem Bus.